PP MTCW 6m

Beispielabbildung, Ihre Konfiguration kann abweichen.

Beschreibung

  • Antriebseinheit mit Schlauchpaket
  • Anschlussmöglichkeit an alpha Q, Phoenix und Taurus Synergic S
  • Der Push/Pull-Brennerkörper PP MTCW kann mit den Brennerhälsen TN MT301CW oder TN MT451CW ausgestattet werden
  • Option Pistolengriff ohne Umbau montierbar
  • Selbsteinfädelnd
  • Farbig gekennzeichnete Drahtvorschubrollen
  • Plug & Play an EWM-Geräten
  • Brennerhälse in verschiedenen Biegewinkeln separat bestellen
  • Drahtvorschubrollen separat bestellen
  • Empfehlung:
  • Zum Fördern von Stahldrähten empfehlen wir die Verwendung einer Drahtführungsspirale mit Kapillarrohr
  • Zum Fördern von CrNi-, Aluminium-, Füll- und CuSi-Drähten empfehlen wir die Verwendung einer PA-Kombiseele mit Führungsrohr (alternativ kann auch eine Teflon- oder Kohleteflonseele verwendet werden)

Ausführungen

Technische Daten

AnschlussEurozentralanschluss
Länge Schlauchpaket6 m
ZulassungenCE-Zeichen

Dokumente

Betriebsanleitungen

Zubehör

Es ist ein Fehler aufgetreten
Aktion erfolgreich durchgeführt
X

Teamwelder Germany wird nicht weitergeführt

Die Tochtergesellschaft TEAMWELDER Germany GmbH wird zum Ende des Jahres nicht weitergeführt und die Produktlinien Schweißgeräte und Plasmaschneidgeräte laufen aus. Allein der Bereich Nahtreinigung ist weiterhin unter dem Namen TEAMWELDER bei EWM geführt und verfügbar. Die Mitarbeiter von TEAMWELDER werden ihr umfassendes Know-how künftig in wichtigen Geschäftsfeldern von EWM einbringen und diese weiterentwickeln.

Selbstverständlich übernimmt die EWM AG alle Gewährleistungs- und Garantieansprüche für die TEAMWELDER-Produkte im Umfang der TEAMWELDER Garantiebedingungen, ebenso wie Ersatzteile, Reparaturen und Service. Sprechen Sie uns in Zukunft einfach direkt bei EWM an.

Die Produkte selbst werden abverkauft.