Zum Warenkorb
0 Produkte  
0,00 €    

0save cart

Zum Merkzettel
0 Produkte  

0add wishlist

Zum Produktvergleich
0 Produkte  

0add compare

EWM AG – We are welding

Lieferformen Drahtelektroden nach Norm

Hier finden Sie nützliche Information zu Ihrem Schweißdraht: Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen einer Korbspule, einer Dornspule und einer Korb-Ringspule? Wann benötigen Sie einen Korbspulenadapter?
Und das Wichtigste: Welche Spulenart passt in Ihr Schweißgerät?

Ab Werk sind unsere ewm-Schweißgeräte passend zu den Dornspulen D 200 und D 300, sowie für die adapterlose Korbspule BS 300 ausgerüstet. Für die Korb-Ringspule K 300 benötigen Sie den Adapter AK 300

Weitere umfangreiche Informationen zu unseren Schweißzusatzwerkstoffen finden Sie auch in unserem Handbuch Schweißzusatzwerkstoffe

D 200 (Dornspule)
DIN 8559 D 200
DIN 759 S 200
DIN EN ISO 544 S 200
D 300 (Dornspule)
DIN 8559 D 300
DIN 759 S 300
DIN EN ISO 544 S 300
d200_300.png
Mitnehmerloch
EWM (DIN 8559) d1 d3 b d4 e1
D 200 200 50,5 55 10 44,5
D 300 300 51,5 103 10 44,5



K 300 (Korb-Ringspule)
DIN 8559 K 300
DIN 759 B 300
DIN EN ISO 544 B 300
k300.png
EWM (DIN 8559) d1 d2 b
K 300 300 180 103
BS 300 (Korbspule)
DIN 8559 K 300 adapterlos
DIN 759 BS 300
DIN EN ISO 544 BS 300
bs300.png
EWM (DIN EN ISO 544) d1 d2 b
BS 300 300 50,5 103
Fassspule
fass.png
d1 H
Fass 100
590 900
Fass 250 510 800
Fass 275 510 800
Fass 450 590 970
Es ist ein Fehler aufgetreten
Aktion erfolgreich durchgeführt