MT551W 2U/D M9 3m

Beispielabbildung, Ihre Konfiguration kann abweichen.

Beschreibung

  • Wassergekühlter MIG/MAG-Funktionsbrenner
  • Beste Zündeigenschaften auch bei dünnen Drähten
  • Ergonomisch geformte Griffschale für ermüdungsfreies Arbeiten
  • Programm- und JOB-Anwahl
  • Passend zu allen EWM-Schweißgeräten mit Eurozentralanschluss und 19-poliger Anschlussbuchse
  • Empfehlung:
  • Zum Fördern von Stahldrähten empfehlen wir die Verwendung einer Drahtführungsspirale mit Kapillarrohr
  • Zum Fördern von CrNi-, Aluminium-, Füll- und CuSi-Drähten empfehlen wir die Verwendung einer PA-Kombiseele mit Führungsrohr (alternativ kann auch eine Teflon- oder Kohleteflonseele verwendet werden)
  • Ausrüstung ab Werk (Stahldraht Ø1,2 mm):
  • Gasdüse Ø17 mm; 66 mm
  • Gasverteiler Ø20 mm; 21,5 mm
  • Stromdüse M9 x 35 mm; Ø1,2 mm und Düsenstock M9 x 35 mm
  • Drahtführungsspirale rot; Ø 2 mm x 4,6 mm

Ausführungen

Technische Daten

Einschaltdauer CO2650 A / 100 %
Einschaltdauer M21550 A / 100 %
Einschaltdauer M21 Impuls500 A / 100 %
Ø Draht0.8 mm - 2 mm
AnschlussEurozentralanschluss
Gewinde, StromdüseM9
Länge Schlauchpaket3 m
Biegewinkel Brennerhals45 °
ZulassungenCE-Zeichen

Zubehör

Passend zu

Es ist ein Fehler aufgetreten
Aktion erfolgreich durchgeführt
X

Teamwelder Germany wird nicht weitergeführt

Die Tochtergesellschaft TEAMWELDER Germany GmbH wird zum Ende des Jahres nicht weitergeführt und die Produktlinien Schweißgeräte und Plasmaschneidgeräte laufen aus. Allein der Bereich Nahtreinigung ist weiterhin unter dem Namen TEAMWELDER bei EWM geführt und verfügbar. Die Mitarbeiter von TEAMWELDER werden ihr umfassendes Know-how künftig in wichtigen Geschäftsfeldern von EWM einbringen und diese weiterentwickeln.

Selbstverständlich übernimmt die EWM AG alle Gewährleistungs- und Garantieansprüche für die TEAMWELDER-Produkte im Umfang der TEAMWELDER Garantiebedingungen, ebenso wie Ersatzteile, Reparaturen und Service. Sprechen Sie uns in Zukunft einfach direkt bei EWM an.

Die Produkte selbst werden abverkauft.