Picomig 180 puls TKG Set

Beispielabbildung, Ihre Konfiguration kann abweichen.

Beschreibung

  • Multiprozess-Inverterschweißgerät, Impuls im Set
  • Einfache Synergic-Einknopfbedienung und integrierter Drahtvorschubantrieb
  • Set bestehend aus:
  • Picomig 180 puls, MT 221 G Schweißbrenner, Fülldrahtrolle (FCW 71T SELFSHIELD 2kg, Ø 0,9 mm), Stahldrahtrolle (SW 70S G3 2 kg, Ø 0,8 mm), Werkstückleitung, Gasschlauch, Druckminderer und Fülldrahtgasdüse
  • Verfahren und Funktionen
  • MSG-Impulsschweißen und MSG-Standardschweißen
  • Synergic-Kennlinien für Stahl, CrNi und Aluminium
  • E-Hand-Schweißen und WIG-Liftarc-Schweißen
  • Optimal zum Schweißen von selbstschützenden Fülldrähten
  • Stufenlos einstellbare Lichtbogendynamik (Drosselwirkung)
  • Synergic oder manueller Schweißbetrieb
  • 2-Takt-/4-Takt-Betrieb
  • Intervall-Schweißen
  • Einstellbare Gasvor- und Gasnachströmzeit
  • Ihre Vorteile
  • Tragbar, kompakt
  • Stromsparend durch hohen Wirkungsgrad
  • Robustes, baustellengerechtes Gehäuse
  • 4-Rollen-Swissfeed-Antrieb. Ausgerüstet für 0,8 mm + 1,0 mm Stahldrähte
  • Einfacher, werkzeugloser Wechsel der Schweißpolarität
  • Spritzwassergeschützt IP23
  • Drahtspulendurchmesser bis 200 mm / D200
  • 3,5 m Netzzuleitung mit 16 A Schuko-Stecker
  • Kostenloses WPQR-Paket zur Zertifizierung bis einschließlich EXC2 nach EN 1090 und zum Schweißen von unlegierten Stählen bis einschließlich S355
  • Überspannungsschutz: Keine Beschädigung des Gerätes durch versehentlichen Anschluss an 400 V Netzspannung

Steuerung

Picomig Puls

Picomig Puls - Einstellung aller Schweißparameter und Funktionen - komfortable Einstellung des Arbeitspunktes, vorprogrammierte JOBs (Schweißaufgaben) über JOB-Liste auswählbar  
  • Einstellung aller Schweißparameter und Funktionen - komfortable Einstellung des Arbeitspunktes, vorprogrammierte JOBs (Schweißaufgaben) über JOB-Liste auswählbar
  • Beachten Sie:
  • JOB-Anzahl Picomig 355: 122. JOB-Anzahl Picomig 180/185: 50
  • Die innovativen Verfahren rootArc und forceArc stehen Ihnen nur bei der Variante Picomig 355 zur Verfügung
Bedienungsart
  • Synergic-Bedienung
Schweißverfahren
  • MIG/MAG , MIG/MAG-Impuls , WIG , E-Hand , forceArc® , forceArc puls® , rootArc® , rootArc puls®
Betriebsarten
  • 2-Takt , 4-Takt , Punkten , Intervall
Parameter im Display
  • Schweißstrom , Drahtgeschwindigkeit , Blechdicke , JOB-Nummer , Fehlercode , Polaritätsanzeige
JOB-Anzahl
  • 122
E-Hand-Funktionen
  • Hotstart , Arcforce , Antistick

Technische Daten

MIG/MAGE-HandWIG
Einstellbereich Schweißstrom5 A - 180 A5 A - 150 A5 A - 180 A
Einschaltdauer bei Umgebungstemperatur 40 °C
25 %180 A
30 %180 A
35 %150 A
60 %120 A110 A140 A
100 %100 A120 A
Leerlaufspannung80 V
Netzfrequenz50 Hz / 60 Hz
Netzsicherung (träge)1 x 16 A
Netzspannung (Toleranzen)1 x 230 V (-40 % - +15 %)
Max. Anschlussleistung5.9 kVA5.5 kVA
Empf. Generatorleistung8 kVA7.4 kVA
cos φ0.99
Wirkungsgrad86 %
Antriebsrollen4
DrahtgeschwindigkeitDrahtgeschwindigkeit m/min, 1 m/min - 15 m/min
Drahtgeschwindigkeit ipm, 39.37 ipm - 590.55 ipm
Maße Gerät LxBxH in mm559 x 276 x 340
Gewicht Gerät16 kg
EMV KlasseA
IsolationsklasseH
SchutzklasseIP23
ZulassungenS-Zeichen , CE-Zeichen , EAC-Zeichen
BrenneranschlussEurozentralanschluss
NormenIEC 60974-1, -5, -10 CL.A

Dokumente

Zubehör

Es ist ein Fehler aufgetreten
Aktion erfolgreich durchgeführt